Gut zu wissen woher…

Rezepte

Rübli Muffins (Thermomix Rezept)

leicher Schwierigkeitsgrad in ca. 30 Minuten erstellt

Rübli Muffins (Thermomix Rezept)
Zubereitungszeit: ca. 30 Minuten

Schwierigkeit: leicht
Portionen:
200 Gramm
Butter
150 Gramm
Zucker
300 Gramm
Karotten
5 Stück
Eier
150 Gramm
Vollkornmehl
200 Gramm
Haselnüsse (gemahlen)
1 Packung
Backpulver
1 Teelöffel
Zimt

Karotten schälen, in Stücke schneiden und für 10 Sekunden bei Stufe 5 in Thermomix geben. Karottenmasse bitte in eine separate Schüssel füllen. In den gespülten Thermomix Topf nun die Butter und den Zucker geben und ca. 90 Sekunden bei 100 Grad auf Stufe 2 verrühren. Danach die Eier hinzufügen und ca. 60 Sekunden verrühren. Des Weiteren die Haselnüsse, das Mehl, Backpulver und den Zimt hinzufügen und für ca. weitere 60 Sekunden unterrühren. Nun bitte mittels Spatels die Karottenmasse unterrühren und den Teig in die Muffinformen füllen. Bei 180 Grad ca. 40 Minuten backen. Muffins können abschliessend mit Puderzucker und/oder Zuckerrüblis nach Belieben verziert werden.

Viel Spaß beim Genießen!